-
-
2.318 m
1.350 m
0
3,8
7,5
15,1 km

angezeigt 205 Mal, heruntergeladen 2 Mal

bei Ischgl, Tyrol (Austria)

|
Original zeigen
Gehen Sie von Ischgl Kopfstation Silvrettabahn zur Paznauner Taja zur Mittelstation
Wir parken unser Auto auf dem Parkplatz der Silvrettabahn. Wir fahren mit der Bergbahn ganz nach oben. Ein erster Panoramablick wartet bereits auf der Idalp auf uns. Ein paar hundert Meter weiter ist bereits die Videralm. Von hier folgen wir einem schmalen Pfad auf der Bergseite durch die duftenden Almwiesen. Gelegentlich gehen wir auch über Holzbohlen. Selbst ein Mountainbiker wagt hier seine Tricks. Wir passieren eine brandneue Winterliftstation "Lange Wand C5" eindrucksvoll gegen die Flanke. Aber auch anderswo in der Landschaft sieht man riesige Gebäude, die für die Wintersaison bestimmt sind. Wir wandern auch durch ein Mini-Berggipfel mit begleitendem Kreuz, was Sie möglicherweise tun können. In der Ferne sehen wir bereits die Höhe des Fimbabachtals, zu dem wir laufen müssen. Aber zuerst mit einem Getränk und einer Mittagspause in der Paznauner Taja. Dies geht über einen steilen Weg mit losen Steinen gefliest. Nach der Pause gehen wir stetig weiter zur Mittelstation. Hier kommen wir an 2 weiteren Seen vorbei, wo wir abkühlen, denn es wird wärmer und tiefer. In einer Bergkapelle schauen wir uns auch die Kapelle an. Mit der Bergbahn steigen wir nach Ischgl ab. Dort fahren wir nach Galtür, um ein Hotel für eine Gruppenreise zu besuchen. Gesamtstrecke: 12 km ohne Bergbahnen inklusive Pause in 5h20 '.

Mehr anzeigen external

Fimbabach
Idalp-Panorama
Idbach
Ischgl
water
parkeerplaats
parkeerplaats
Schwarzwasser See
1740 m hoogte
Silvrettabahn
Silvrettabahn
Silvrettabahn
tunnel
tunnel
Wc

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail