-
-
73 m
33 m
0
1,3
2,7
5,31 km

angezeigt 718 Mal, heruntergeladen 12 Mal

bei Cofete, Canarias (España)

Wanderung an der wilden Westküste mit seinem 15 km langen Sandstrand.

Nach langer Anfahrt mit dem Pkw erwartet uns eine herrliche Wanderung am Playa de Cofete entlang des Jandia-Massivs. Es erwarten uns 100 % Sandweg. Als Ausrüstung empfehlen wir Sonnenhut, Sonnencreme, Essen und Trinken. Zur Einkehr gibt es nur eine Bar in Cofete.

Nachdem wir das Auto geparkt haben, gehen wir Richtung Nordosten am Playa Cofete entlang. Rechts ist das Jandia-Massiv mit dem Pico de la Zarza, mit 812 m die höchste Erhebung des Vulkankegels. Wir sehen aus der Ferne rechts die Villa Winter. Hier, wo der Strand noch von den vielen Touristen verschont ist, treffen wir eine Gruppe von Sanderlingen. Wir gehen vorbei an der El Islote und kommen zu den Ruinen der Casa de Agua. Von hier aus können wir noch ein Stückchen weitergehen, bis es bei Flut nicht mehr möglich ist.

WEITERE INFORMATIONEN:
http://www.gpstrackfinder.com/de/tracks/trackdetail/playa-cofete-el-islote-casa-de-agua-wf-1045.html

Mehr anzeigen external

Waypoint

1 Parken bei N28 06.639 W14 23.222

Waypoint

2 Jandiamassiv

Waypoint

2 Villa Winter

Waypoint

4 Sanderlinge wenn man Glück hat

Waypoint

5 Ruine der Casa de Agua

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail