-
-
806 m
400 m
0
3,7
7,4
14,87 km

angezeigt 45 Mal, heruntergeladen 1 Mal

bei Wildschapbach, Baden-Württemberg (Deutschland)

Aussichtsreiche Wanderung über die Höhen des Mittleren Schwarzwalds
Waypoint

Schapbach Post

Waypoint

Schapbach/Rathaus

Waypoint

Steig

Waypoint

Hütte (H)

Waypoint

Sand

Waypoint

Tor

Waypoint

Bocksecke

Waypoint

Emilshütte

Waypoint

Emilshütte

Waypoint

Jägerhaus

Waypoint

Schenkenz. Wittichen Wartehäus

Waypoint

Kloster Wittichen

Das ehemalige Klarissenkloster liegt in einem Seitental der Kleinen Kinzig. Es wurde 1324 von Luitgard von Wittichen gegründet und im Jahre 1803 während der Säkularisation aufgelöst. Heute sind von der ursprünglichen Klosteranlage noch der Langbau sowie die barocke Klosterkirche von 1681 erhalten. Die wunderschöne Kirche ist heute noch Ziel vieler Wallfahrer. Im alten Klosterstall befindet sich ein Museum, in welchem vor allem Dinge aus dem Kloster und Mineralien aus Wittichen zu sehen sind. Museumsbesichtigungen und Kirchenführungen nach Vereinbarung, Tel. 07836-939751.
Waypoint

Schenkenz. Wittichen Kloster

Waypoint

Klosterkirche Wittichen

Die barocke Klosterkirche wurde 1681 erbaut
Waypoint

Klosterblick

Waypoint

Vortal

Waypoint

Vortal Abzw. Wittichen

Waypoint

Gallusberg Äcker

Waypoint

Gallusberg

Waypoint

Sattellege

Waypoint

Sattellege

Waypoint

Nollenberg

Waypoint

Hütte (H)

Waypoint

Krähenbadberg

Waypoint

Flößerpfad - Tafel 11

Der Flößerpfad Kinzigtal ist ein Themenwanderweg im Mittleren Schwarzwald. Hier wird das alte Handwerk der Flößerei und alles, was damit zusammenhängt, erlebbar gemacht! Den Inhalt der Flößerpfad-Tafeln finden Sie als Download unter http://www.floesserpfad.de/de/Der-Flößerpfad/Themenstationen/. Begleiten Sie den Flößer Johannn und seinen Sohn Uli auf ihrer Fahrt "ins Land". Auf den Infotafeln und durch die Hörbücher erhalten Sie vielfältige Informationen zur Flößerei. Die Hörbücher können Sie über die Webseite www.floesserpfad.de/audio-guide auf Ihren MP3-Player oder an den Tafeln sowie aus der Bildergalerie mittels QR-Codes auf Ihr Smartphone herunterladen. Wem das noch nicht reicht: In den Tourist-Informationen entlang des Weges sowie in ausgewählten Verkaufsstellen erhalten Sie das Begleitheft zum Flößerpfad mit weiterführenden Informationen.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail