Zeit  4 Stunden 10 Minuten

Koordinaten 755

Hochgeladen 19. April 2014

Aufgezeichnet April 2014

  • Rating

     
  • Information

     
  • Einfach zu folgen

     
  • Landschaft

     
-
-
850 m
626 m
0
3,7
7,4
14,84 km

angezeigt 8154 Mal, heruntergeladen 138 Mal

bei Reiselfingen, Baden-Württemberg (Deutschland)

|
Original zeigen


März fand am Mittwoch, den 16. April 2014 statt
Im letzten Jahr, zu dieser Zeit, haben wir die Route von Triberg im Herzen des Schwarzwaldes aus genommen, um die Wasserfälle der Wutach zu überqueren. Nun, auch bei der kühlen Temperatur (nur fünf Grad, als wir Reiselfingen verließen), scheint es jedoch ein fast sommerlicher Frühling zu sein, wenn wir es mit dem Schneefall und der eiskalten Winterkälte von Ostern vergleichen. Dann waren der Fluss und seine Wasserfälle fast vollständig gefroren, jetzt sättigt der Wutach leise und singend, einen Frühling voraussehend, der bereits in vielen Gegenden blüht, wo Löwenzahn, Raps und Kirschblüten und Unkraut blühen dass dieser seltsame und kurze deutsche Winter zu Ende geht. Bei dieser Gelegenheit wollten wir einen guten Teil des Laufs der Wutach, ein paar Kilometer unterhalb seiner Geburt, und die Wahrheit gesagt, es ist sehr lohnenswert. In der Tat haben viele Deutsche genauso gedacht wie wir, und wir haben die mehr als sechs Kilometer, die wir entlang des Flusses Wutach, dem Nebenfluss des Rheins, wo wir vor knapp einem Jahr waren, überquert. Besuch seiner spektakulären Wasserfälle. Um zwölf Uhr fingen wir aus dem stillen Dörfchen Reiselfingen an und fuhren nach Süden durch einen dichten Buchen- und Nadelbaumwald, und steil nach oben, pflanzten wir uns in ein paar Kilometern auf dem gleichen Wutach ein. Bei der Ankunft am Fluss ermöglicht eine merkwürdige Holzbrücke mit Krümmung nach oben die Durchfahrt einer Wutach, die wir in den nächsten Kilometern nicht mehr verlassen werden. Der erste Abschnitt von anderthalb Kilometern wird am linken Rand des Flusses gemacht, um ihn wieder zu erreichen, diesmal durch eine beständigere Brücke, und somit seinen rechten Rand in den nächsten sechs Kilometern nicht zu verlassen. Dieser Abschnitt, neben dem Wutach River, ist voll von schönen Orten. Um ein paar kleine Wasserfälle eines Wassers hervorzuheben, das aus dem Moos ragt, das die Felsen bedeckt. Wir haben es nirgendwo anders gesehen, und die Wahrheit ist, dass nur wegen dieses Bildes die Reise wert ist und dass uns das noch ein paar Plätze mehr geben wird. Es sollte auch beachtet werden, dass, obwohl heute die Deutschen arbeiten, so viele junge Paare angetreten sind, die spazieren gehen und den schönen Tag mit ihren Kindern genießen (fast immer zwei oder drei, nichts mit unserer Realität zu tun, und auf der anderen Seite) Seite sagt viel über die sozioökonomischen Bedingungen von einem Ort und einem anderen). Am Ende der Strecke bei der Wutach und auf der Höhe eines Erholungsgebietes mit Restaurants, überqueren Sie die Straße, um einen steilen und kurzen Aufstieg über ein paar Stufen zu beginnen, der uns vom Tal wegführt, aber uns zum Kleinen führt Bevölkerung von Göschweiler. Von der Kreuzung der Straße zu dieser kleinen Stadt, dreieinhalb Kilometer, in denen die Landschaft radikal verändert und in dem die Vision von Feldern von noch grünen Getreide, Raps, Luzerne, und in den nicht kultivierten Zonen von Löwenzahn sind vorherrschende Note. Wenn wir es realisieren wollen, sind wir zurück in Reiselfingen, nachdem wir in diesem letzten Abschnitt der akrobatischen Flucht der zahlreichen Greifvögel, die hier zu sehen sind, Gefallen gefunden haben: Turmfalken, Bussar, Drachen und einige andere Falken.
16-ABR-14 12:53:40
16-ABR-14 13:57:35
16-ABR-14 14:02:39
16-ABR-14 14:33:35
16-ABR-14 16:16:08
16-ABR-14 12:27:05
16-ABR-14 12:42:20
16-ABR-14 13:40:28
16-ABR-14 14:31:26
16-ABR-14 12:35:57
16-ABR-14 16:17:45
16-ABR-14 15:17:22
16-ABR-14 13:10:17
16-ABR-14 15:53:00
16-ABR-14 13:28:04
16-ABR-14 15:26:53
16-ABR-14 13:35:48
16-ABR-14 14:38:37
16-ABR-14 13:13:32
16-ABR-14 14:21:37
16-ABR-14 14:40:10
16-ABR-14 13:33:29
16-ABR-14 13:06:09
16-ABR-14 14:16:01

2 Kommentare

  • sanee 22.04.2014

    Que cascada taaan bonita, es un paisaje idilico, esto no se puede ver todos los dias, dos gracias a la naturaleza por estos paisajes tan bonitos https://es.wikiloc.com/rutas-outdoor/reiselfingen-goschweiler-x-el-cauce-del-rio-wutach-estado-aleman-de-baden-wurttemberg-6618036#wp-6618044/photo-3677275

  • sanee 22.04.2014

    me ha parecido muy interesante esta reflexion de los parajes naturales

Du kannst oder diesen Trail