Fahrzeit  2 Stunden 43 Minuten

Zeit  4 Stunden 58 Minuten

Koordinaten 1674

Hochgeladen 1. April 2019

Aufgezeichnet April 2019

-
-
487 m
242 m
0
2,5
5,0
9,92 km

angezeigt 6 Mal, heruntergeladen 0 Mal

bei Darstein, Rheinland-Pfalz (Deutschland)

Von Darstein aus wandere ich den Rimbachsteig im Uhrzeigersinn und erhalte zuerst die lieblichen Partieen des Steiges: Äcker, Wiesen- und Blütenland. Bei diesem Umlaufsinn fällt der Aufstieg zum Hühnerstein leichter.

Den ganzen Rimbachsteig auf einmal zu wandern, fällt mir schwer. Deshalb teile ich die Route beim Hühnerstein, also ungefähr auf halbem Weg.

Vom Hühnerstein gehe ich ein paar Hundert Meter auf der bisherigen Route steil bergab,
verlasse sie aber unten nach rechts in Richtung Schwanheim, statt nach links zum Nesselberg zu gehen.
(Bei der Annäherung an Schwanheim, in Sichtweite der ersten Häuser, folgen Sie bitte nicht meiner Spur sondern der Empfehlung eines dortigen Schildes: 0.3km zum Zentrum Schwanheims. Mein Weg führte mich nämlich in privates Gelände, und ich hatte Mühe, mich daraus zu befreien.)

Von Schwanheim nach Darstein ist es auf der Straße 1km. Als Einzelner oder zu zweit haben Sie gute Aussicht, von Autofahrern mitgenommen zu werden (Anhalter).

Zur Einkehr empfiehlt sich die Wasgau-Hütte bei Schwanheim. Ich fand sie heute am Montag zwar geschlossen, aber auf allen Tischen im Freien stand ein Blumentöpfchen mit Schlüsselblumen. Die waren nicht aus Kunsstoff gemacht sondern reine Natur. Einige dufteten deutlich nach Frühling. Der Hüttenwirt ist wahrscheinlich ein Naturliebhaber.
Die Hütte ist vom Pfälzerwaldverein verpachtet und wird von ihm privat bewirtschaftet. Öffnung ab 1. April von MI bis einschließlich Wochenende.
Alternative: Die Krone in Darstein.
bei Darstein.
... auch Schwanheimer Hütte genannt
421m üNN, 200m entfernt
Viele Holzschilder waren zur Zeit der Eröffnung des Rimbachsteiges im Jahre 2013 gut lesbar. Heute braucht man viel Sonne auf dem Schild oder eine große Blende. Text auf dem Schild: 'Aussichtspunkt Hahnenstein 468m üNN'. Der Aussichtspunkt befindet sich auf dem Hahnenstein, obwohl ich von einem Felsen nichts sehe. 468m ist der Aussichtspunkt hoch.
Zu sehen in Natura und auf der Rosette u.a. von links nach rechts: * Spierkelbach, * Höllenberg mit drei Felsen, * Lug, * Nesselberg mit Funkmast, * Schwanheim, * Darstein

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail