Zeit  3 Stunden 25 Minuten

Koordinaten 214

Hochgeladen 6. März 2011

Aufgezeichnet März 2011

-
-
390 m
238 m
0
2,8
5,6
11,22 km

angezeigt 2189 Mal, heruntergeladen 5 Mal

bei Zwiesel, Sachsen (Deutschland)

Startpunkt dieser schönen Wanderung ist ein kleiner Parkplatz direkt an der Bundesstraße B173, kurz bevor die Straße den Berg nach Berggiesshübel hinunter führt. Unsere Wanderung führt uns entlang der Zehistaer Wände in Richtung Felsenbrücken (grüner Punkt). Weiter geht es dann von den Brücken zum versteinerten Pilz und dann in Richtung Ottendorf. Nachdem wir den Wald verlassen haben, erreichen wir auf freiem Feld einen Wegweiser mit Rastmöglichkeit.
Hier biegen wir rechts ab und folgenden den Weg in Richtung Cotta. Wir überqueren den Kreisverkehr und gehen dann quer durch den Ort bis zum alten Schloss. Hier dann weiter zum Spitzberg (Markierung grüner Strich). Am höchsten Punkt unserer Runde hat man einen tollen Ausblick auf die Region und die Sächsische Schweiz (Burg Königstein). Weiter geht es bergab über Wiesen und Felder in Richtung Zwiesel (grüner Strich). Kurz vorm Wald biegen wir rechts ab und gehen durch das Gewerbegebiet zurück zum Parkplatz.
  • Foto von Wegweiser Zehistaer Wände
  • Foto von Wegweiser Ottendorf
  • Foto von Gruppenbild
  • Foto von Wegweiser Spitzberg
  • Foto von Schloss Cotta
  • Foto von Spitzberg
  • Foto von Spitzberg
  • Foto von Spitzberg
  • Foto von Spitzberg
  • Foto von Spitzberg
  • Foto von Spitzberg aus der Ferne

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail