Schwierigkeitsgrad   Moderat

Zeit  7 Stunden 4 Minuten

Koordinaten 1625

Uploaded 25. Mai 2015

Recorded Mai 2015

-
-
863 m
651 m
0
6,0
12
24,17 km

angezeigt 756 Mal, heruntergeladen 4 Mal

bei Biesendorf, Baden-Württemberg (Deutschland)

Schöne Frühjahrswanderung im Gebiet der Hegauvulkane. Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz am Berggasthof Witthoh. Die Wanderung führt in Richtung des Ortes Hattingen über eine Trockenwiese mit Blick auf die Vulkankrater und durch ein Naturschutzgebiet zum Kratersee des Höwenegg. Zahlreiche Orchideenarten lassen sich von den Wegen (!) aus entdecken. Die Bilder der Frauenschuh-Orchidee wurden allerdings ausserhalb des Naturschutzgebietes in einem Nutzwald aufgenommen. Generell gilt: Mindestabstand zur Pflanze 1 m, da die Pflanze sehr empfindlich auf Bodenverdichtungen und sonstigen Beeinträchtigungen reagiert. (Achtung, dass beim Fotografieren nicht evtl. unauffällige Jungpflanzen zertreten werden!) Ganz besonders gefiel uns auch die moderne und ausgezeichnete Kapelle am Schluss der Wanderung. (Kapelle St. Johannes und Jakobus, Achitekturpreis 2005)
  • Foto von HEGAUBLICK
  • Foto von HEGAUBLICK
  • Foto von HEGAUBLICK
  • Foto von Heimliches WC im Wald
  • Foto von Kapelle ST.JOHANNES U.JAKOBUS
  • Foto von Kapelle ST.JOHANNES U.JAKOBUS
  • Foto von Kapelle ST.JOHANNES U.JAKOBUS
  • Foto von KRATER
  • Foto von KRATER
  • Foto von KRATER
  • Foto von KRATER
  • Foto von START HEGAU
  • Foto von START HEGAU
Frauenschuhvorkommen auf der Strecke, Brunnen in Hattingen

Kommentare

    You can or this trail