Fahrzeit  2 Stunden 42 Minuten

Zeit  4 Stunden 46 Minuten

Koordinaten 1749

Hochgeladen 8. Oktober 2018

Aufgezeichnet Oktober 2018

-
-
1.008 m
665 m
0
2,6
5,3
10,57 km

angezeigt 126 Mal, heruntergeladen 1 Mal

bei Rasa, Cantone Ticino (Switzerland)

Ausgangspunkt ist die Bergstation der Seilbahn Verdsio - Rasa. Man kann nach zur Talstation mit der Centovallibahn ab Locarno oder mit dem eigenen Auto fahren.

Rasa und Bordei sind zwei malerische Dörfer, an denen man auf dem Rundweg vorbeikommt. Ab und zu hat man schöne Ausblicke auf die Tessiner Berge.
Sakralbau

Kirche in Rasa

Die Pfarrkirche Santa Anna wurde im 18. Jahrhundert erbaut
Foto

Anfangs durch Wald bergab

Sakralbau

Kirche Madonna della Neve in Terravecchia

Foto

Kleiner Garten bei der Kirche

Il Giardino del Convento; an der Tür zum Garten steht auf einem Schild: "Dieser Garten lädt ein, in der Stille zu verweilen und sich an allem zu freuen, was hier wächst,, blüht und duftet"
Foto

Terravecchia

Der ehemalige Ort hatte im 18. Jahrhundert 200 Einwohner. Im Lauf der Zeit verließen jedoch immer mehr Menschen den Ort. Heute kümmert sich eine Stiftung um den Wiederaufbau und Erhalt der Bausubstanz.
Brücke

Unterwegs

Wasserstelle

Wildschweinchen von Bordei

Foto

Bordei

Bordei (726 m) ist ein kleines, schön restauriertes Bergdorf. Im Ort lädt die Osteria Bordei zu einer Rast ein.
Foto

Überqueren eines Baches

Foto

Aufstieg durch den Wald

Vor Termine geht es 200 Höhenmeter den Wald hinauf.
Foto

Der verlassene Weiler Termine

Foto

Bank zum Ausruhen

Foto

Kurz vor Monti

Foto

Weiler Monti (960 m)

Aussichtspunkt

Ausblick

Foto

Blick auf Intragna

guter Blick auf den Anfang des Centovalli: Intragna
Foto

Blick auf Rasa

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail