Zeit  5 Stunden 53 Minuten

Koordinaten 632

Hochgeladen 28. September 2014

Aufgezeichnet September 2014

  • Rating

     
  • Information

     
  • Einfach zu folgen

     
  • Landschaft

     
-
-
1.486 m
1.090 m
0
3,7
7,4
14,86 km

angezeigt 1816 Mal, heruntergeladen 114 Mal

bei Feldberg-Ort, Baden-Württemberg (Deutschland)

|
Original zeigen
Rundweg im Schwarzwald zu seinem höchsten Punkt (Feldberg) und dem schönen Feldsee Gletschersee. Dieser Ort ist sehr touristisch und deshalb, abgesehen von dem oberen Teil und dem See, sucht der Rest immer nach versteckten und weniger überfüllten Wegen als die typischen, die an dem Tag, an dem wir gingen, überfüllt waren.
Die Strecke hat keine Komplikationen, da alle Wege sehr gut ausgeschildert waren und wir keine Tracking-Probleme hatten.
Wir können das Fahrzeug neben der Zufahrtsstraße parken oder, wenn Sie möchten, können Sie dorthin gehen, wo die Teleferikos sind und es dort lassen. Für die Verfolgung der Route ist es egal, weil wir den Parkplatz zu Fuß passiert haben.
Das Prinzip ist ziemlich touristisch und bis wir auf den Gipfel des Berges kommen, werden wir nicht die Ruhe finden, die die wenigsten Transitwege geben. Während der Aufstieg parallel zum teleferico verläuft, werden wir so viele Menschen sehen, die ertrinken, wie die Menschen, die nach dem bequemen Aufstieg herunterkommen.
Einmal hoch, können wir eine gute Aussicht genießen, die in unserem Fall die immer atemberaubenden Alpen beinhaltete.
Nach dem Gipfel (um es irgendwie zu sagen) werden wir uns auf die Suche nach den verborgensten Trails begeben und genießen, was eigentlich der schwarze Dschungel ist. Üppige Tannenwälder und kleine Wasserfälle, die uns diese magische Note geben werden, die solche Wälder hat, in denen Sie überall sind und denken, dass in der nächsten Kurve Gnome oder Hexen erscheinen werden.
Die Route ist sehr einfach, es gibt keine Unebenheiten und man läuft die ganze Zeit auf gekennzeichneten und beschatteten Wegen. Ja, es ist besser, mehr oder weniger wasserdichte Schuhe zu tragen, so dass wir, wenn die Straßen mit Holzbrücken sehr befestigt sind, irgendwann durch nasse Orte gehen können.
Aigüa und Quellen, die wir für die gesamte Strecke verlassen haben.
Baret on podem parar a gaudir del lloc
Bar-refugi on poder gaudir d'un bon menjar i beguda ecologica
DRETA
DRETA
DRETA
FELDBERG

5 Kommentare

  • Foto von putapedi

    putapedi 16.06.2017

    Ich bin diesem Trail gefolgt  Mehr anzeigen

    La ruta es muy bonita y las explicaciones, gracias a google traductor, son buenas.
    Es una ruta que puede seguirla casi cualquiera.
    Sólo una puntalización: el parking es el mismo que para la estación de esquí, muy grnade, así que, aunque vayas tarde, no te preocupes que seguramente encuetres sitio para aparacar.

  • Foto von Lalokusto

    Lalokusto 19.06.2017

    Gracias putapedi.
    Tengo buenos recuerdos de la zona.

  • Foto von margamussons

    margamussons 11.07.2018

    Ich bin diesem Trail gefolgt  verifiziert  Mehr anzeigen

    Muy bonita. Sobretodo la bajada al lago. La subida esta muy transitada. Sobretodo desde donde termina el teleférico. Hay un trozo de camino asfaltado y pierde el encanto montañero.

  • Foto von ray.cala

    ray.cala 20.08.2018

    Ich bin diesem Trail gefolgt  Mehr anzeigen

    Ruta molt bonica.
    Recomanable totalment.
    La ruta és molt fàcil de seguir.

    Paisatges espectaculars, tant des del cim Feldberg com baixant per dins dels boscos.
    La parada tècnica al bar eco ha sigut un encert ... ;-) ... una cervesa alemanya ben freda sempre és benvinguda.

    Moltes gràcies per totes les indicacions i l'aportació @Lalokusto.
    Salut i kms!!
    :-)

  • Foto von Lalokusto

    Lalokusto 20.08.2018

    Un plaer

Du kannst oder diesen Trail