Zeit  6 Stunden 8 Minuten

Koordinaten 2338

Hochgeladen 26. Juli 2020

Aufgezeichnet Juli 2020

  • Rating

     
  • Information

     
  • Einfach zu folgen

     
  • Landschaft

     
-
-
2.136 m
1.552 m
0
3,1
6,3
12,55 km

angezeigt 78 Mal, heruntergeladen 2 Mal

bei Belalp, Canton du Valais (Switzerland)

|
Original zeigen
SCHWEIZ - Aletsch Panoramaweg - Etappe 1 - Von Belalp zur Hängebrücke über die Massa-Schlucht, Riederfurka und Riederalp

⇒ Link zur nächsten Etappe: SCHWEIZ - Aletsch Panoramaweg - Etappe 2 - Von Riederalp, Riederfurka nach Moosfluh, Hohbalm (2.490 m) und Gletscherstube Märjelen

Tour in drei Tagen für mehr als 30 km. Etappen 95 und 96 der Roten Route der Alpenroute mit Blick auf die beiden längsten Gletscher der Alpen: den Großen Aletschgletscher (Grosse Aletschgletscher) , fast 23 Kilometer, und den Fieshgletscher (Fieschergletscher) , 14 Kilometer von Länge.

Der Große Aletschgletscher hat eine durchschnittliche Breite von 1.800 Metern; eine Dicke von ca. 900 m. (auf dem Konkordiaplatz) und eine ungefähre Fläche von 100 Quadratkilometern mit geschätzten 27.000 Millionen Tonnen Eis.

Diese immense Eismasse bewegt sich von den Nordflanken des Eigers, Mönchs und der Jungfrau in Richtung Wallis, und ihr Auftaustrom fließt durch die Massa-Schlucht zur Rhône.

Da es sich um einen Bergpfad handelt, ist die Route hauptsächlich mit Leuchtfeuern aus weißer, roter und weißer Farbe markiert, obwohl in einigen Abschnitten auch Leuchtfeuer mit gelben Diamanten oder die Silhouette eines Wanderers in Schwarz auf gelbem Grund und verwendet werden an den Kreuzungen mit der Markierung entsprechend Wegnummer 39 . Die Signalübertragung ist jedoch recht unregelmäßig und in einigen Abschnitten mittelmäßig und verwirrend, sodass die Verwendung von GPS bequem ist.

Diese gesamte Region wurde seit 2001 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Die drei Stufen sind wie folgt verteilt:

Tag 1 - 39.1 Von Belalp nach Riederfurka und Riederalp. Beinhaltet Blick auf die Aletschgletscherfront; Überqueren Sie die Schlucht der Massa auf einer 124 m hohen Hängebrücke. der Länge; Überqueren Sie das von Aletsch geschützte Waldgebiet und erreichen Sie Riedefurka, wo sich die Villa Cassel befindet, in der sich das Pro Natura Aletsch Center befindet.

Tag 2 - 39.2 Von der Riederalp nach Märjelensee auf mehreren Kilometern Bergweg, der parallel zur linken Seite des Aletsch verläuft und einen atemberaubenden Blick auf den Gletscher bietet; vom Aletschhorn (4.196 m) und weit vom Mönch (4.107 m) bis zum See Märjelen (Märjelensee).

Tag 3 - 39.3 Von Märjelensee nach Bellwald mit herrlichem Blick auf den Fieschergletscher und Überquerung der Aspi-Titter-Hängebrücke (160 m). Abschluss im malerischen Dorf Bellwald, verbunden mit der Seilbahn nach Fürmacht. Die Route umfasst zahlreiche Streckenabschnitte, die mit Holz- und Metalltreppen ausgestattet sind. Gehwege mit Sicherheitskabeln und anderen.

STUFENKOMMENTAR:

Die Etappe dieses Tages zwischen Belalp und Riederalp beginnt an der Gondelstation Belalp-Chiematte, die von der Stadt Blatten aus erreichbar ist, und fällt mit der Anordnung eines Abschnitts der Etappe 96 der roten Route der Über Alpina .

Dies ist die Route, die der Route dieser Reise folgt, in drei Dimensionen gesehen

IBP-Index: 90 HKG
Gesamtstrecke: 12,28 km
Desn. Akkumulierter Aufstieg: 653,26 m
Desn. akkumulierte Abfahrt: 805,84 m
Maximale Höhe: 2134,21 m
Mindesthöhe: 1562,24 m
Gesamtzeit: 6:08:15 h
Umzugszeit: 4:33:38 h
Angehaltene Zeit: 1:34:37 h
Gesamtdurchschnittsgeschwindigkeit: 2 km / h
Durchschnittliche Bewegungsgeschwindigkeit: 2,69 km / h


IBP-Index. Der IBP-Index ist ein automatisches Bewertungssystem, das die Schwierigkeit einer zurückgelegten Route bewertet
Foto

Estación de telecabina de Belalp-Chiematte

Estación de telecabina de Belalp-Chiematte
Foto

Belalp-Bergstation (2.098 m.)

Belalp-Bergstation (2.098 m.)
Foto

Sendero por pista. Un poco de niebla

Sendero por pista. Un poco de niebla
|
Original zeigen
Foto

Hotel Belalp. Aletschbord (2.136 m.). Vista a lo lejos del glaciar Aletsch

Belalp Hotel. Aletschbord (2.136 m). Blick in die Ferne des Aletschgletschers
Foto

Sendero de bajada y vistas del glaciar y valle

Sendero de bajada y vistas del glaciar y valle
Foto

Steigle. Tramo de bajada muy pendiente. Con empedrado y rampa

Steigle. Tramo de bajada muy pendiente. Con empedrado y rampa
Foto

En compañía de un rebaño de cabras que se une a la marcha

En compañía de un rebaño de cabras que se une a la marcha
Straßenkreuzung

Hirmi (1.971 m.)

Hirmi (1.971 m.)
Foto

Nilti (1.839 m.)

Nilti (1.839 m.)
Foto

Aletschji (1756 m.)

Aletschji (1756 m.)
Foto

Buen sendero

Buen sendero
Foto

Vista del valle glaciar

Vista del valle glaciar
Foto

Leng Acher (1.697 m.)

Leng Acher (1.697 m.)
|
Original zeigen
Aussichtspunkt

Vista del gran cañón o desfiladero del río Massa (Massaschlucht), y del puente colgante que lo atraviesa

Blick auf den Grand Canyon oder die Massaschlucht und auf die Hängebrücke, die ihn überquert
|
Original zeigen
Brücke

Hängebrücke Belalp-Riederalp. Puente colgante de 124 metros de largo, suspendido sobre el desfiladero de Massaschlucht

Hängebrücke Belalp-Riederalp. 124 Meter lange Hängebrücke, aufgehängt über der Massaschluchtschlucht, Massa-Schlucht
|
Original zeigen
Foto

Subida desde el puente, adentrándonos en el Aletschwald (Bosque de Alestsch)

Steigen Sie von der Brücke in den Aletschwald.
See

Grünsee. Pequeño lago

Grünsee. Pequeño lago
Foto

Subida empinada y rocosa

Subida empinada y rocosa
|
Original zeigen
Foto

Aletschwald. Bosque de Aletsch. Espacio natural protegido desde 1933. Pinos, abetos, alerces, rododendros, brezo, arándanos..

Aletschwald. Aletschwald. Naturschutzgebiet seit 1933. Kiefer, Tanne, Lärche, Rhododendron, Heidekraut, Blaubeere ....
|
Original zeigen
Straßenkreuzung

Teifel Wald (1.813 m.). La ruta que sigue por Riederij, se encuentra cerrada debido a un deslizamiento de tierras

Teifel Wald (1.813 m). Die Route, die Riederij folgt, ist wegen eines Erdrutschs gesperrt
|
Original zeigen
Foto

Buen sendero alternativo elegido en sustitución del que pasa por Riederij

Ein guter alternativer Weg, der den Weg durch Riederij ersetzen soll
Straßenkreuzung

Cruce

Cruce
|
Original zeigen
Straßenkreuzung

Cruce a la ruta por Riederij, actualmente cortada por un deslizamiento de tierras

Überqueren Sie die Route durch Riederij, die derzeit von einem Erdrutsch heimgesucht wird
|
Original zeigen
Foto

Brecha de Riederfurka (2.065 m.). Villa Cassel

Riederfurka Lücke (2.065 m.). Die Villa Cassel, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Sommerresidenz für den Engländer Sir Ernest Cassel erbaut wurde, wurde von der Schweizerischen Eidgenossenschaft für Naturschutz, heute Pro Natura, erworben.
Foto

Bajada hacia Riederalp

Bajada hacia Riederalp
Foto

Riederalp

Riederalp

3 Kommentare

  • Foto von Baler

    Baler 26.07.2020

    Espectacular ruta amigo Pablo, pero debe haber un problema técnico a partir del waypoint "Cabras", no puedo ver las fotos.

  • Foto von Pablo de Gárate

    Pablo de Gárate 27.07.2020

    Muchas gracias, Baler. Todavía estoy subiendo las fotos. Las pondré en breve. Un gran abrazo

  • Foto von Arturo Ciorraga

    Arturo Ciorraga 28.07.2020

    Ich bin diesem Trail gefolgt  Mehr anzeigen

    Una magnífica ruta. De las más espectaculares de Suiza

Du kannst oder diesen Trail