Zeit  4 Stunden 52 Minuten

Koordinaten 2592

Hochgeladen 19. April 2020

Aufgezeichnet April 2020

  • Rating

     
  • Information

     
  • Einfach zu folgen

     
  • Landschaft

     
-
-
1.072 m
474 m
0
3,3
6,5
13,1 km

angezeigt 209 Mal, heruntergeladen 4 Mal

bei Soubey, Jura (Switzerland)

|
Original zeigen
Stufe 3

⇐ Link zur vorherigen Etappe: SCHWEIZ - Trans Swiss Trail - Etappe 2. Von Saint-Ursanne (Gare) zur Passerelle de la Charbonnière, Le Moulinet und Soubey
⇒ Link zur nächsten Etappe: SCHWEIZ - Trans Swiss Trail - Etappe 4. Von Saignelégier nach Les Émibois, Le Roselet, Les Breuleux, Mont Soleil und Saint-Imier

Tour auf dem Trans Swiss Trail in der Schweiz von Nord nach Süd, von Sougnes nach Lobchez, Moulin Jeannottat, Les Pommerats, Le Haut-du-Bémont und Saignelégier. Die Route dieses Tages teilt sich teilweise mit der dritten Etappe der Route 95 - Au fil du Doubs . Etwa einen Kilometer lang folgt sie der französisch-schweizerischen Grenze, die sich in diesem Gebiet am rechten Ufer der Doubs befindet .

Der Trans Swiss Trail ist eine der großen nationalen Wanderrouten der Schweiz und durchquert das Land von Nordwesten nach Südosten, von der Stadt Porrentruy im Jura am Ufer der Allaine bis nach Mendrisio im Kanton Tessin / Tessin / Tessin.

Auf einer langen Strecke von 488 km verteilt auf 32 Etappen mit einer Höhe von 424 m. von Porrentruy und die 2.090 m. vom Saint Gothard Pass / Gotthardpass / Passo del San Gottardo zwischen den Kantonen Uri und Tessin.

Die Reiseroute ist im üblichen Schweizer Stil ausgeschildert (gelbe Diamanten oder die Silhouette eines Wanderers in Schwarz auf gelbem Grund) und an den Kreuzungen mit dem Schild entsprechend Weg Nr. 2.


Reiseroute Nr. 2. Kennzeichen des Trans Swiss Trail

Die Signalisierung ist jedoch recht unregelmäßig und in einigen Abschnitten mittelmäßig und verwirrend, sodass die Verwendung von GPS bequem ist.

Referenzen für diese Etappe, Karten, Transportpläne und andere nützliche Informationen finden Sie auf der SwisseMobile- Website.

Dies ist die Route, die der Route dieser Reise folgt, in drei Dimensionen gesehen .

STUFENKOMMENTAR:

IBP-Index: 68 HKG
Gesamtstrecke: 13,05 km
Desn. Akkumulierter Aufstieg: 847,2 m
Desn. akkumulierte Abfahrt: 338,2 m
Maximale Höhe: 1071,3 m
Mindesthöhe: 473,8 m
Gesamtzeit: 4:52:02 hh
Umzugszeit: 3:48:09 hh
Angehaltene Zeit: 1:03:53 h
Gesamtdurchschnittsgeschwindigkeit: 4,58 km / h
Durchschnittliche Bewegungsgeschwindigkeit: 3,43 km / h


IBP-Index. Der IBP-Index ist ein automatisches Bewertungssystem, das die Schwierigkeit einer zurückgelegten Route bewertet
Foto

Soubey

Soubey
Foto

Sendero de subida, corta pero con bastante pendiente

Sendero de subida, corta pero con bastante pendiente
Foto

Lobchez

Lobchez
Fluss

Sendero junto al río Doubs

Sendero junto al río Doubs
Brücke

Paserelle. Pont suspendu

Paserelle. Pont suspendu
Fluss

Frontera franco-suiza. Moulin Jeannottat y zona de baño

Frontera franco-suiza. Moulin Jeannottat y zona de baño
Foto

Subida pendiente con fuerte pendiente, por una zona de barranco

Subida pendiente con fuerte pendiente, por una zona de barranco
Foto

Sous la Roche. Granja y sigue la subida

Sous la Roche. Granja y sigue la subida
Foto

Grandes rocas en el último tramo de subida

Grandes rocas en el último tramo de subida
Foto

Tramo de carretera

Tramo de carretera
Foto

Les Pommerats

Les Pommerats
Foto

Subida por asfalto

Subida por asfalto
Foto

Subida final por sendero de tierra entre praderas

Subida final por sendero de tierra entre praderas
Gipfel

Cima. Le Haut-du-Bémont (1.075 m )

Cima. Le Haut-du-Bémont (1.075 m )
Foto

Saignelégier

Saignelégier

2 Kommentare

  • Foto von ladylady

    ladylady 25.05.2020

    Una bonita ruta en la línea de las dos primeras de este recorrido por Suiza, con una buena subidita...
    Gracias por la información y las fotos!

  • Foto von Pablo de Gárate

    Pablo de Gárate 25.05.2020

    Es el macizo del Jura....más modestas que los Alpes, pero con también con sus buenas subiditas. :-)

Du kannst oder diesen Trail