Herunterladen

Entfernung

4,37 km

Höhengewinn

131 m

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Höhenverlust

131 m

Max. Höhe

94 m

Trailrank

53 5

Min. Höhe

-12 m

Trail Typ

Rundkurs

Zeit

eine Stunde 42 Minuten

Koordinaten

353

Hochgeladen

25. Februar 2016

Aufgezeichnet

Februar 2016
  • Bewertung

     
  • Informationen

     
  • Einfach zu folgen

     
  • Landschaft

     

Wettervorhersage

Eine gute Hilfe bei der Auswahl der richtigen Outdoor-Ausrüstung und Kleidung!

Wikiloc Premium Holen Upgrade durchführen, um Werbung zu entfernen
Wettervorhersage Wettervorhersage
Klatsche als Erster
1 Kommentar
 
Teilen
-
-
94 m
-12 m
4,37 km

angezeigt 730 Mal, heruntergeladen 13 Mal

bei Pocito Santo, Canarias (España)

Februar 2016: Die Altstadt von Candelaria hat ihre Ursprünglichkeit bis heute erhalten: man findet hier noch viele kanarische Häuser und das beschauliche Leben der Einheimischen.
Vom Fischereihafen kommend laufen wir auf der Promenade am Rathaus und Wochenmarkt vorbei und entlang der Playa de La Arena bis zur Plaza de La Patrona. Hier befindet sich die "Basílica de Nuestra Señora de Candelaria", die Kathedrale der Schutzheiligen der Insel. Die Virgen de Candelaria, auch La Morenita - die schwarze Madonna - genannt, steht in der Kirche am reich verzierten Altar.
Von allen Seiten der Insel führen Pilgerwege nach Candelaria und am 14. August - dem Tag der Virgen Candelaria - wandern schon nachts die Canarios hierher, um dann ein grosses Fest zu feiern.
Neben der Basílica gehen wir an den Statuen der Guanchenkönige (Menceyes) vorbei, am Meer entlang bis zur Grotte von San Blas, wo einst die Guanchen die Schwarze Madonna aufbewahrt haben sollen. Am Ende des Weges befindet sich die "Cueva de los camellos", wo einst die Schafe geschoren wurden.
Nun gehen wir zurück und über den Platz den Berg hinan bis zum Espacio Cultural, einem alten kanarischen Haus, in dem die Musikschule untergebracht ist und wo es häufig Ausstellungen (z. B. Karnavalsköstüme) zu sehen gibt. Danach geht es weiter zur Kapelle Santa Ana im gleichnamigen Stadtteil.
Neben der Kapelle befindet sich auch ein kleines Töpfermuseum.
Durch die enge Gasse Santa Ana kommend steigen wir wieder hinab zur Fußgängerzone "Calle Obispo Pérez Cáceres", in der sich kleine Läden und Kneipen befinden.

Weitere Teneriffawanderungen abseits vom Tourismustrubel finden Sie unter: Teneriffa pur
Foto

Candelaria

  • Foto von Candelaria
Candelaria
Foto

Strandpromenade

  • Foto von Strandpromenade
Foto

Santa Ana

  • Foto von Santa Ana
Strand

Strand

  • Foto von Strand
  • Foto von Strand
Strand
Höhle

Cueva de San Blas

  • Foto von Cueva de San Blas
Kapelle
Sakralbau

Virgen de Nuestra Señora de Candelaria

  • Foto von Virgen de Nuestra Señora de Candelaria
  • Foto von Virgen de Nuestra Señora de Candelaria
  • Foto von Virgen de Nuestra Señora de Candelaria
Madonna
Foto

Patio del Espacio Cultural, Centro Alfarero (Töpfermuseum), Kapelle Santa Ana

  • Foto von Patio del Espacio Cultural, Centro Alfarero (Töpfermuseum), Kapelle Santa Ana
  • Foto von Patio del Espacio Cultural, Centro Alfarero (Töpfermuseum), Kapelle Santa Ana
  • Foto von Patio del Espacio Cultural, Centro Alfarero (Töpfermuseum), Kapelle Santa Ana
  • Foto von Patio del Espacio Cultural, Centro Alfarero (Töpfermuseum), Kapelle Santa Ana
  • Foto von Patio del Espacio Cultural, Centro Alfarero (Töpfermuseum), Kapelle Santa Ana
  • Foto von Patio del Espacio Cultural, Centro Alfarero (Töpfermuseum), Kapelle Santa Ana
Patio del Espacio Cultural
Foto

Altstadt

  • Foto von Altstadt
  • Foto von Altstadt
  • Foto von Altstadt
  • Foto von Altstadt
  • Foto von Altstadt
  • Foto von Altstadt
Altstadt
Höhle

Höhle der Kamele 'Cueva de los camellos', Espacio Cultural

  • Foto von Höhle der Kamele 'Cueva de los camellos', Espacio Cultural
  • Foto von Höhle der Kamele 'Cueva de los camellos', Espacio Cultural
  • Foto von Höhle der Kamele 'Cueva de los camellos', Espacio Cultural
  • Foto von Höhle der Kamele 'Cueva de los camellos', Espacio Cultural
  • Foto von Höhle der Kamele 'Cueva de los camellos', Espacio Cultural
  • Foto von Höhle der Kamele 'Cueva de los camellos', Espacio Cultural

1 Kommentar

Du kannst oder diesen Trail