Zeit  4 Tage 2 Stunden 8 Minuten

Koordinaten 5753

Hochgeladen 21. August 2013

Aufgezeichnet August 2013

-
-
2.873 m
1.602 m
0
21
42
84,13 km

angezeigt 4614 Mal, heruntergeladen 86 Mal

bei Bourg-Saint-Pierre, Canton du Valais (Swiss Confederation)

|
Original zeigen
Das Trekking (oder Tour) de Combin entwickelt sich in einem Ring, der in der Höhe und in Anwesenheit des ausgedehnten Gletschermassivs der Gran Combin Gruppe bleibt
Es kann in 6 Etappen gefahren werden (2 auf der italienischen Seite und 4 auf der Schweizer Seite).
Die Haltestelle von Saint Rhemy en Bosse nach Bourg Sant Pierre ist nicht angegeben, da sie mit dem Bus entlang der Straße zum Gran San Bernardo Pass (italienischer Bus zur Grenze und Schweizer nach dem Pass - 6 Stunden zu Fuß)
Es ist ein Trekking "Wandern" in allen Phasen, es gibt keine technischen Schwierigkeiten, aber es ist immer noch ratsam, gut für die Unterschiede in der Höhe und der Dauer der täglichen Route geschult werden.
Sie gehen auf gut gepflegten Pfaden, frequentiert und immer gut markiert (gelber Diamant mit TDC-Schriftzug und gelben Richtungspfeilen auf der italienischen Route - gelbe Raute, umgeben von schwarzen und gelben Pfeilen für die Schweizer).

Etappen:
1) Borg Saint-Pierre nach Cabane du Col de Mille (4:30 km, 11 Aufstieg m.1000 Abstieg m.200)
2) Cabane du Col de Mille in Cabane Panossière (5,30 km 15 Aufstieg m.900 Abstieg m.700)
3) Cabane Panossière in Cabane de Chanrion (7h30 km 18 Aufstieg m.1400 Abstieg m.1600)
4) Cabane de Chanrion bei Champillion Refuge (7h30 km 23 m.1500 Abstieg 1500 m)
5) Champillion Zuflucht in Saint Rhemy en Bosse (5h km 15 m.400 Aufstieg Abstieg m.800)

Länder
Borg Saint Pierre (m.1632)
Saint Rhemy en Bosse (m.1619)

Telefonheime
Col de Mille (Preis 2473 m, Tel. +41 79 221 15 16)
Panossière (Teilen 2645 Tel +41 27 7713322)
Chanrion (Preis 2462 m, Tel. +41 27 7781209)
Champillon (Kontingent 2375 m. +39 339 4351001 / +39 0165 236266 / +39 0165 738042)

Info Berghütten
Alle Unterkünfte außer dem Chanrion sind privat, Halbpensionspreise sind in jedem Fall abgestimmt (30% teurer als die Schweizer)

Die Cabane du Col de Mille bröckelt, der Service besteht aus einem Außenbrunnen mit sehr wenig Wasser, die Toilette besteht aus einer (1) Chemietoilette entfernt und mit einer Holzhütte bedeckt, wenn Sie die Tür zu schließen, ist dunkel, weil Sie nicht tun Finde den Schalter, um die Glühbirne einzuschalten, solange sie vorhanden ist.

Die Cabane Panossière ist ein neues und schönes Unterstand, Waschbecken und ökologische Toilette im Inneren des Unterstandes, aber der Designer hat die Dusche vergessen, die aus einem externen Käfig besteht, der mit 4 Paletten ohne Dach gebaut wurde und von einer hundert Meter langen Röhre angetrieben wird in der Nähe von ihnen, die als Sonnenkollektor fungiert (für diejenigen mit dem Mut ist die Dusche noch frei und ermöglicht einen herrlichen Blick auf den Gletscher)

Die Cabane de Chanrion des CAS ist ein neuer Zufluchtsort, Waschbecken und Toiletten im Inneren des Tierheims, es gibt keine Dusche und um sich zu waschen, muss man ein sehr unbequemes Rohr in der Nähe des Tierheimes benutzen. Das Wasser wird als nicht trinkbar deklariert (wahrscheinlich kommt es vom nahe gelegenen Teich, umgeben von weidenden Kühen), Trinkwasserflaschen können jedoch noch zu Schweizer Preisen gekauft werden.
Beachten Sie sehr wund sind die Betten, die durch eine Nummer und 50 Zentimeter breit markiert sind, sind mit einem Duvet Typ Doppel ausgestattet, sind nicht nach der Zeit der Abreise zugeordnet, so in jedem Schlafsaal gibt es diejenigen, die bei 4 aufstehen, Wer um 6 Uhr und wer ist da nur um im Tierheim zu bleiben.

Das Champillion-Refugium im Vergleich zu den Schweizer Unterkünften ist als 5-Sterne-Standard-Service, sehr heiße Dusche (etwas teuer für 3 Euro) und Zimmer mit zwei Etagenbetten zu betrachten.

Bus Info
St. Remi Gran San Bernardo tel.0165 262027
Gran San Bernardo Bourg-Saint-Pierre http://www.postauto.ch/de/

Mehr anzeigen external

16-AGO-13 15:33:34
17-AGO-13 16:52:25
15-AGO-13 15:57:21
Mauvoisin
18-AGO-13 16:02:18

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail