-
-
338 m
173 m
0
2,8
5,6
11,15 km

angezeigt 10 Mal, heruntergeladen 2 Mal

bei Pyrmonterhöfe, Rheinland-Pfalz (Deutschland)

Abenteuerliche Pfade und steile Felswände wechseln sich ab mit weitläufigen Feldern und schönen Ausblicken. Besonders sehenswert ist mittelalterliche Burg Pyrmont sowie der idyllische Wasserfall bei der Pyrmonter Mühle.
Waypoint

Parkplatz

Parkplatz Pyrmonter Mühle A 48 bis zur Abfahrt Kaifenheim - L 109 Richtung Burg Pyrmont nach Roes - K 27 Richtung Burg Pyrmont bis zur Pyrmonter Mühle/Parkplatz
Waypoint

Pyrmonter Mühle

Die Pyrmonter Mühle liegt unterhalb der Burg Pyrmont im idyllischenEltztal. Ein verspielter zweigeteilter Wasserfall befindet sich direkt an der Mühle und kann von Wanderern hautnah bestaunt werden.
Waypoint

Elzbach-Wasserfall bei Pyrmonter Mühle

Der beeindruckende zweigeteilte Wasserfall befindet sich direkt an der Pyrmonter Mühle und kann über eine Steinbrücke überquert werden.
Waypoint

Elzbrücke

Die Elzbrücke, eine alte Steinbrücke, bringt Wanderer sicher über den beeindruckenden, zweigeteilten Wasserfall an der Pyrmonter Mühle.
Waypoint

Bildstock

Waypoint

Heidberg

Waypoint

Mertloch (Kreissparkasse Mayen)

Waypoint

Die kleine Bauernschmause

" Die kleine Bauernschmause“- ein echter Gaumenkitzel Je turbulenter die Zeiten, desto größer die Liebe zum Ursprünglichen. Das richtige Ziel für Menschen, die das Echte suchen: die „Kleine Bauernschmause“ samt Hofladen der Familie Martina und Alois Loch am ruhigen Ortsrand von Polch. Hier genießen die Gäste vollkommenes Landleben im besten Sinne. Denn sie finden hier nicht nur einen klassischen Vollerwerbs-Bauernhof, wie er im Buche steht. Viele der vor Ort naturnah erzeugten Zutaten kommen so frisch wie nirgends sonst auf den Tisch der gar nicht so kleinen, sondern sehr großzügigen „Kleinen Bauernschmause“. Dieses waschechte Hofcafé bietet behaglichen Platz für mehr als hundert Gäste, eine kindergerechte Spielwiese und eine sonnige Terrasse zum Entspannen. Es wurde für seine Qualität, den Service und die wunderschöne Ausstattung mit vier von fünf möglichen „Kaffeetassen“ zertifiziert, einer Auszeichnung der Landwirtschaftskammer. Die Vielfalt an hausgemachtem Kuchen, an frischen zünftigen Gerichten oder Snacks und natürlich an erfrischenden Getränken kommt in den liebevoll gestalteten Räumen perfekt zur Geltung: eintauchen in eine freundliche und wohltuende Welt! Diesen Genuss können sich nicht nur einzelne Besucher oder Familien gönnen, sondern herzlich willkommen sind auch Gruppen, die hier einen Anlass zum Feiern haben. Wem es besonders gut geschmeckt hat, der kann etliche der Leckereien mit nach Hause nehmen. Denn im Hofladen warten Wurst, Edelobstbrände, Nudeln, Eier, Kartoffeln, Honig, Äpfel, Marmelade und vieles mehr darauf, später an die schönen Stunden in der „Kleinen Bauernschmause“ zu erinnern.
Waypoint

Ferienhaus Josy

Ihre Gastgeber laden Sie ein, in das liebevoll eingerichtete Ferienhaus nach Einig Das Motto: ausspannen, erholen und wohlfühlen. Kommen Sie in die schöne Vulkaneifel und genießen Sie eine traumhafte Landschaft. So wird Ihr Urlaub einer der schönsten Tage des Jahres. Neu saniertes Ferienhaus mit 4 Zimmern, Küche, Bad in ruhiger idyllischer Lage mit schöner Aussicht, guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren in die nähere Umgebung.
Waypoint

Sammetzkopf mit Gipfelkreuz

Am Sammetzkopf erwartet Wanderer ein hohes Holzkreuz, das im Frühjahr von gelb leuchtenden Rapsfeldern umrandet wird. Bänke laden zum Verweilen ein, von wo man den Rundumblick über die Region genießen kann.
Waypoint

Hotel-Restaurant Gilles

Familiäre Gastfreundschaft mit Tradition: Das Hotel-Restaurant Gilles am Traumpfad Pyrmonter Felsensteig verwöhnt mit kreativer Landhausküche und behaglichem Komfort. Erholung pur und sonnige Zeiten für Wanderer, Ritterromantiker und Nürburgringfans.
Waypoint

Juckelberg

Im Naturschutzgebiet am Juckelberg finden sich wahre Naturschätze, wie knorrige Wälder und prachtvoll blühende Ginsterhecken.
Waypoint

Parkplatz

Parkplatz an K 26 bei Roes A 48 Abfahrt Kaifenheim - L 109 Richtung Roes Burg Pyrmont nach Roes - in Roes auf K 26 (Kirchstraße und Mühlenweg) - Roes durchqueren - hinter Roes Parkplatz an der K 26 in der Nähe von Ferienpark Wingertsberg
Waypoint

Auenwaldlandschaft Elzbachtal

Das Elztal ist ein wahres Naturidyll. Entlang des Elzbaches passieren Wanderer einen herrlichen Erlenwald, wo es immer wieder Neues zu entdecken gibt, wie etwa unterschiedlichste Wasservögel bei der Nahrungssuche.
Waypoint

Burg Pyrmont

Beeindruckend wacht die Burg Pyrmont in luftiger Höhe über das Wahlbachtal und das Elzbachtal. Weit zurück reichen die Wurzeln der mächtigen Feste: Bereits 1225 wird die Burg zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Im Gegensatz zu vielen Burgen am Rhein blieb die Pyrmonter Burg sowohl im pfälzischen Erbfolgekrieg 1688-1697 als auch beim Einmarsch der Franzosen 1794 unzerstört. Das Schicksal des stolzen Gemäuers wurde 1810 besiegelt, als die Burg von den Franzosen an einen Bauunternehmer versteigert wurde, der sie fortan als Steinbruch nutzte. Nach zahlreichen Besitzerwechseln begann erst 1963 die systematische Rekonstruktion der Burg. Weitere Informationen unter Tel. 02672/2345 oder www.burg-pyrmont.de
Waypoint

Parkplatz unterhalb Burg Pyrmont

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail