-
-
2.349 m
1.843 m
0
2,0
4,0
7,9 km

angezeigt 20 Mal, heruntergeladen 0 Mal

bei Untergiblen, Tyrol (Austria)

Durch drei große Kare führt dieser weitläufige Hüttenübergang, wobei man den höchsten Berg der Allgäuer Alpen besteigen kann.
Die Hermann von Barth-Hütte liegt auf 2131 m in den Allgäuer Alpen und ist deren höchstgelegene Schutzhütte. Sie befindet sich am Haupthöhenweg der Hornbachkette zwischen Kemptner Hütte und Kaufbeurer Haus. Von der Sonnenterrasse aus hat man ein Gipfelpanorama auf verschiedene 3000er. Im Sommer ist die Hütte bewirtschaftet und verfügt über ein Matratzenlager mit 65 Schlafplätzen. 
Das Birgerkar ist eine weitläufige Hochfläche in den Allgäuer Alpen. Sie wird begrenzt von Hermannskarspitze, Marchspitze und Ilfenspitze und ist mit ihren kleinen Teichen und dem Rundum-Panoramablick ein absoluter Geheimtipp.
Der Hermannskarsee befindet sich in der Hornbachkette in den Allgäuer Alpen auf 2216 m Höhe am Weg zwischen Kemptner Hütte und Hermann-von-Barth Hütte. Er wird von folgenden Bergen umgeben: Großen Krottenkopf, Hornbachspitze, Faulewandspitzen und Marchspitze.
Die Hütte der Alpenverein Sektion Kempten liegt auf 1846m und bietet 190 Lager und 100 Betten. Die Hütte eignet sich als Ausgangspunkt für die Besteigung von Großer Krottenkopf, Mädelegabel oder Muttlerkopf.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail