Schwierigkeitsgrad   Mäßig

Koordinaten 569

Hochgeladen 5. September 2012

Aufgezeichnet September 2012

-
-
1.328 m
649 m
0
4,2
8,3
16,67 km

angezeigt 816 Mal, heruntergeladen 0 Mal

bei Donnersbach, Styria (Austria)

Beschreibung
Vorbei an alten Bauernhöfen, auf Güterwegen durch den Wald, entlang eines Wildbaches durch den Stubegggraben führt uns diese Wanderung zum Stubeggsattel, dem höchsten Punkt unserer Tour. Nach der Pause bei der Kapelle mit dem „Graßl Herrgott“ kommen wir vorbei an den bewirtschafteten Rüpplmoar- und Buchmoarlehen bis Heilbrunn.

Wegbeschreibung
Vom Feuerwehrdepot in Donnersbach geht es für uns auf der Straße nach Westen zum Ritzenberg (Weg Nr. 5). Durch den Subegggraben, mit der Markierung Nummer 7, marschieren wir entlang des Baches hinauf bis zum Stubeggsattel in 1302 Metern Seehöhe zur Kapelle mit dem „Graßl Herrgott“. In weiten Kehren wandern wir am Güterweg hinunter über das Ettelmoarlehen (Weg Nr. 11) bis nach Irdning.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail