Koordinaten 878

Hochgeladen 1. Dezember 2017

Aufgezeichnet Dezember 2017

-
-
531 m
170 m
0
2,1
4,3
8,59 km

angezeigt 444 Mal, heruntergeladen 6 Mal

bei Marbella, Andalucía (España)

Die Wanderung ist kräftezehrend. Bergschuhe, lange Hose und 1 l Trinkwasser sind obligatorisch. Wanderstöcke sind vorteilhaft. Meine Einstufung ist moderat bis schwer.

Mit dem PKW fährt man auf der A355 in Richtung Ojén, vorbei am Einkaufszentrum La Canada und biegt nach 500 m links ab zum Cementerio (Neuer Friedhof). Neben dem Friedhof führt eine kleine Teerstraße den Berghang entlang. Nach ca. 500 m findet man links eine kleine Parkbucht. Falls die besetzt ist, fährt man rechts den geteerten Waldweg ein Stück bergauf und parkt irgendwo am Wegrand.
Gegenüber der Parkbucht befindet sich ein Wegweiser. Nach rechts geht es nach Ojén. Wir nehmen jedoch nicht diesen Weg, sondern den geteerten Weg geradeaus bergauf in Richung Juanar.Nach 10 Minuten zweigt rechts ein Bergpfad in Richtung Ojén ab. Diesem folgen wir. Nach weiteren 20 Minuten biegt der Pfad am Hoya Los Cabaniles in den "Gran Sendero 269". Diesem folgen wir nach rechts Richtung Ojén. "Gran" ist der Weg nicht gerade,sondern ein sehr schmaler Bergpfad, der sich zeitweise dicht an Drahtzäunen entlang windet und kein schnelles Gehen ermöglicht. Sobald man Ojén bereits rechts unten deutlich sieht, muss der Pfad jeden kreuzenden Bach weiträumig umgehen, so dass man öfters von Ojén wieder weggeht. Schließlich erreicht man die Hauptstraße A355 an einem Mirador .Hier geht man nach links unten durch einen Tunnel und erreicht nach 25 Minuten auf einer ruhigen Teerstraße die A7103, die in die Ortsmitte von Ojén führt. Hier geht man nach links bis zur Repsol Tankstelle. Gegenüber der Tankstelle befindet sich die Bushaltestelle.
Von hier fährt ein öffentlicher avanza Bus für 1,18 Euro nach Marbella. Die Abfahrtszeiten in Ojen findet man auf: http://portillo.avanzabus.com/web/archivos/portillo/File/HORARIOS/Horario-de-autobuses-de-Marbella.pdf
Leider hält der Bus nicht am Cementerio, sondern erst jenseits der A7 am Plaza del Toro.
Von dort kann man mit dem Stadtbus L6 zum Cementerio zurückfahren und von dort die 500 m bis zum Auto zu Fuß gehen. Oder man geht in 30 Minuten zu Fuß entlang der Hauptstraße , vorbei an La Canada und dem Cementerio zum Auto.
Siehe auch:
https://www.andalusien360.de/wandertouren/sb6-marbella-ojen-puerto-del-acebuche
01-DEZ-17 11:57:17
Stadtbus Haltestelle am Cementerio
01-DEZ-17 14:18:14
01-DEZ-17 13:36:33
Stadtbushaltestelle Nähe La Canada
Neuer Friedhof von Marbella
410 m Höhe
Kleine Siedlung
Einkaufszentrum
130 m Höhe
19-NOV-17 13:29:33
kleiner Berggipfel
Farmhäuser
Olivenhain im Gebirge
Restaurants an der A355 unterhalb (von oben nicht sichtbar)
Ende der Wanderung in Ojén
Tunnelunter A355

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail