Fahrzeit  eine Stunde 58 Minuten

Zeit  2 Stunden 35 Minuten

Koordinaten 1056

Hochgeladen 2. Juni 2019

Aufgezeichnet Juni 2019

-
-
469 m
86 m
0
1,5
2,9
5,83 km

angezeigt 55 Mal, heruntergeladen 1 Mal

bei Riva del Garda, Trentino-Alto Adige (Italia)

Eine tolle kurze Rundtour mit einigen seilversicherten Stellen.
Der anfängliche Aufstiegweg führt eigentlich zur Bastione.
Dieser Weg wird bald verlassen und es wird einige Höhenmeter abgestiegen.
Im Abstieg wird die verfallene Kirche S.M. Madalena passiert.
Der Abstieg lohnt sich. Denn so gelangt man zum Beginn des Wasserlaufs auf der Höhe von San Giacomo.
Der Aufstieg ist äußerst beeindruckend.
Einige Stellen sind seilversichert.
Am Ende gelangt man zum Wasserfall Cascata dell'Ert. Dort kann man gut rasten.
Danach ist noch ein wenig aufzusteigen, bis man auf den Garda Trek gelangt. Der befestigte Weg führt bergab.
Am Ende mündet der Weg wieder in den Aufstiegsweg ein.
Zum Parken bietet sich das Parkhaus Monteoro an. Sollten dessen wenige Parkplätze belegt sein, dann gibt es mehrere kostenlose Parkplätze in der Nähe des Stadtzentrums.
Das GPS war mal wieder recht ungenau.
So weichen die Aufzeichnungen des Auf- und es Abstiegsweg im unteren Bereich voneinander ab, obwohl der Weg der gleiche ist.
Also immer auf die Wegmarkierungen achten.
Wer sehr früh die Tour beginnt, kann diese noch vor dem Frühstück absolvieren. Da schmeckt das Frühstück nach einer so tollen Tour gleich noch besser.

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail