Koordinaten 579

Hochgeladen 24. März 2019

Aufgezeichnet März 2019

-
-
464 m
288 m
0
5,3
11
21,15 km

angezeigt 15 Mal, heruntergeladen 0 Mal

bei Altefeld, Hessen (Deutschland)

Die fünfte und letzte Etappe des Werra-Burgen-Steigs (Hessen; X5H).

Sie besteht aus ein(einhalb) Abschnitten:
- Abschnitt 10b: Altefeld-Holzhausen (5km)
- Abschnitt 11: Holzhausen-Tannenburg (16km)

Alle weiteren Etappen/Abschnitte sind auf meinen Seiten zu finden.

Wünscht man eine Bahnanbindung am Zielort, sollte man die "inoffizielle" 6. Etappe nach Sontra anhängen (+ weitere 11km). Mit diesem Teil wäre die Tour aufgrund der zusätzlichen Strecke nicht mehr "leicht". Diesen Teil biete ich als gpx ebenso an.

Der Gesamtabschnitt 10 "Rittmannshausen-Holzhausen" wurde aus gutem Grund in Altefeld geteilt: Altefeld teilt die 4. und 5. Etappe (inkl. Verlängerung nach Sontra) in jeweils gut 30km auf. Da dort wenig/keine Übernachtungsmöglichkeiten bestehen, kann man in Altefeld den Startpunkt setzen und die 4. Etappe nach Eschwege zurückwandern, anschließend mit der Bahn nach Sontra und von dort am nä. Tag zurück nach Altefeld laufen (oder umgekehrt).


Zum Schluss eine Anmerkung zu dieser Etappe:
Dort, wo der geplante Ausbau der A44 ist (nördlich von Wölfterode), gibt es eine Großbauselle, die keine Rücksicht auf die Beschilderung des Wanderwegs nimmt. Soll heißen, dort kreist die "Axt im Walde", Schilder sind abgerissen/nicht mehr vorhanden und die Wege ähneln von der Attraktivität her teilweise einer Mondlandschaft. Die offizielle Website des Werra-Burgen-Steigs findet das bisher nicht erwähnenswert. Ist es auch nicht, wenn man mit GPS läuft...

Kommentare

    Du kannst oder diesen Trail