-
-
847 m
663 m
0
3,6
7,2
14,37 km

angezeigt 2005 Mal, heruntergeladen 33 Mal

bei Zwieslerwaldhaus, Bayern (Deutschland)

Die Wanderung beginnt am unteren Wanderparkplatz beim Zwieseler Waldhaus.
Wir überqueren den Großen Deffrenik und biegen dann nach rechts in Richtung Grenzübergang "Ferdinandsthal" (Ausweis nicht vergessen !!!).
Wer will kann in Debrnik (Deffernik) gleich nach links abbiegen und kommt dann bei der Eisenbahnbrücke heraus.
Die Anderen gehen die Strasse weiter bis Zelezna Ruda (Markt Eisenstein)
Bei der Eisenbahnbrücke kann man auch hier auf der linken Gleisseite bleiben und vor, am Bahnhof vorbei, bis zur Hohenzollernstrasse wandern.
Die Andern folgen der Route vorbei an Einkaufsständen zum Bahnhof und einer Einkehrmöglichkeit " grenzglashuette.info/hp1/Schauglashuette.htm "
Der Rückweg führt vorbei am Lokalbahn-Museum bergan.
Wer will kann einen kurzen Abstecher zum Aussichtspunkt am Hochfels machen. Dort hat man einen schönen Blick über das Eisensteiner Tal und zum Arber.
Anschließend führt der Weg über die Höhe zum idyllisch gelegenen www.schwellhaeusl.de/ mit einer Einkehrmöglichkeit.
Öffnungszeiten beachten.
Noch ein kurzes Stück entlang am künstlich angelegten Schmalzbach, wieder über den Großen Deffrenik und wir haben den
Parkplatz errreicht. Viel Spass beim wandern.

Kommentare

    You can or this trail