Schwierigkeitsgrad   Leicht

Koordinaten 19364

Uploaded 1. September 2015

Recorded September 2015

-
-
2.146 m
1.678 m
0
13
26
52,65 km

angezeigt 386 Mal, heruntergeladen 7 Mal

bei Zuoz, Chantun Grischun (Swiss Confederation)

Mit dem normalen Mountainbike wird man immer öfter von (in warme Kleider gehüllten) Elektrovelobikern überholt. Das nervt! Heute wollten wir aber selber einmal solche Velos ausprobieren. Also haben wir uns die Elektromountainbikes des Hotels für eine Tour geborgt.
In der Ebene bis Pontresina haben wir die Akkus noch geschont und sind ohne Unterstützung gefahren. Wir wollten sicher sein, dass wir am Schluss die Velos nicht zum Hotel hoch schieben müssen. Ab Pontresina mussten wir jedoch teilweise den Elektromotor einschalten, da die zehn Gänge nicht ausreichten. So fuhren wir dann teilweise mit bis zu 25 km/h Steigungen hinauf, die man sonst mit <10 km/h hochstrampelt. So erreichten wir den Morteratschgletscher, oder vielmehr seine Überreste, ziemlich entspannt.
Zurück nach Pontresina ging es aufgrund der Neigung mühelos. Anschliessend konnte man mit Unterstützung des Malojawinds mit hohem Tempo nach Zuoz "cruisen". In Zuoz hatten wir noch mehr als 80% der Akkuladung übrig, weshalb wir mit der Unterstützungsstufe "Turbo" die Steigung zum Hotel ebenfalls mit 25 km/h bewältigen konnten.

Fazit Tour:
Sehr schöne Tour zum Morteratschgletscher (nicht zu lange warten mit dieser Tour, bald muss man höher hinauf, um noch etwas Eis aus der Nähe zu sehen...)

Fazit Velos:
Gute technische Umsetzung, mit Sport hat das Fahren nichts zu tun, so lange die Akkus nicht erschöpft sind.

View more external

Kommentare

    You can or this trail