-
-
3.021 m
1.080 m
0
2,9
5,8
11,62 km

angezeigt 179 Mal, heruntergeladen 7 Mal

bei Holzhostatt, Kanton Obwalden (Switzerland)

http://www.gps-tracks.com/titlis-rundtour-skitour-E01238.html

Tourenbeschreibung

• Eckdaten: volle Tagestour, Aufstieg 610 Hm, Abfahrt/Abstieg 2560 Hm, Schwierigkeit S (einzelne Passagen bis 43 Grad), Abseilstellen und eine ausge­ setzte Gratpassage zwischen den Titlis­ jochen. An den Abseilstellen kommt es bei Andrang rasch zu Wartezeiten; wer Abseilmanöver nicht zügig abwickeln kann, leistet sich mit Vorteil einen Bergführer.

• Ausgangspunkt: Bahnhof Engelberg
(1000 m). In 10 Min. zur Titlisbahn und mit dieser zum Kleinen Titlis (3032 m).

• Route: Kleiner Titlis–Hinteres Titlis­ joch–Vorderes Titlisjoch–Abseilen– Chli Gletscherli–Abseilen–Schwarzer Berg–Wendengletscher–Biwak am Grassen. Abfahrt via Wendenjoch oder den östlichen Arm des Firnalpeliglet­ schers, dann über Gorisegg–Firnalpeli nach Herrenrüti. Anspruchsvolle Rou­tenfindung im Bereich Schwarzi Naad und auf der Abfahrt ab Gorisegg, detaillierte Routenbeschreibungen verwenden (s. Führer)

• Endpunkt: Herrenrütiboden/Talstation Fürenalpbahn (1084 m), Bus oder Taxi nach Engelberg. Taxidienst Engelberg: Flückiger, Tel. 041 637 21 21 oder 079 422 61 61

• Ausrüstung: Pickel, Anseilgurt, Abseil­
gerät, zwei 50­m­Seile. Die Abseilstel­ len sind eingerichtet.

• Beste Jahreszeit: Februar bis April/Mai. Früh starten, möglichst mit der ersten Bahn (steile Südhänge!).

• Karten: LK 1 : 25 000, Blätter 1211 Mei­ ental, 1191 Engelberg, Skitourenkarte: LK1:50000, Blatt 245S Stans

• Sonstige Literatur: Daniel Anker, Titlis – Spielplatz der Schweiz, AS Verlag 2001

Kommentare

    You can or this trail