Raghif
51 11 1
  • Foto von Via Ferrata Badde Pentumas
  • Foto von Via Ferrata Badde Pentumas
  • Foto von Via Ferrata Badde Pentumas
  • Foto von Via Ferrata Badde Pentumas

Schwierigkeitsgrad   Schwer

Zeit  4 Stunden 51 Minuten

Koordinaten 1006

Uploaded 4. Juni 2017

Recorded Juni 2017

-
-
659 m
188 m
0
3,1
6,1
12,24 km

angezeigt 297 Mal, heruntergeladen 9 Mal

bei Oliena, Sardegna (Italia)

Der Weg zum Klettersteig ist nirgends gekennzeichnet. Auf Klettersteig.de finden sich ein paar nützliche Hinweise.
Parkplatz am Rifugio di Sa Oche
Zurück auf der Fahrstrasse ca. 500m. dann rechts Abzweigen.
Diesem Fahrweg ca. 600 Meter folgen (Der GPS Track ist "falsch", wir haben eine Zusatzrunde gedreht), bis ein schmales Bachbett rechts ersichtlich (siehe Bild)
Diesem Bachbett stur folgen (hat teilweise Fahrspuren, welche das Bachbett verlassen, diese ignorieren).
Immer den "Steinmännchen" folgen, bis sich das riesiege Amphietheater auftut. Wir sind fälschlicherweise bereits beim ersten, kleinen Amphietheater die Geröllhalde hoch...
Beim grossen Amphietheater die Geröllhalde hoch und oben rechts ist der Einstieg (sieht man erst, wenn man fast oben ist).
Steig ist sehr gut auf Klettersteig.de beschrieben.

Rückweg: wir sind den Steinmännchen wie beschrieben leicht ansteigend gefolgt und standen dann irgendwann auf einem Karstfeld ohne weitere Orientierungspunkte. Wir haben uns entschlossen, ein auf der Karte vermerkte "Sehenswürdigkeit" anzupeilen und sind so quer über Karst und Wald zu dem Weg gegangen. Ziemlich anstrengend, aber soweit unproblematisch.
Nach ca. 1h waren wir auf dem Fussweg, welcher uns zurück ins Tal brachte.

Fazit: Die Gegend Badde Pentumas ist eindrücklich, der Klettersteig aber sicherlich die kleinere Heruasforderung als Zu- und Abstieg.

View more external

Kommentare

    You can or this trail