-
-
587 m
182 m
0
1,0
2,0
4,0 km

angezeigt 22 Mal, heruntergeladen 0 Mal

bei Terreiro da Luta, Madeira (Portugal)

Monte - Levada do Bom Sucesso - Funchal

Wanderung durch die viel Erfolg Levada Schlucht von Funchal. Wir sind damals mit der Seilbahn hochgefahren, wir parkten im Parkhaus an der Talstation. An der Bergstation immer rechts halten. Bis es angeschrieben ist. Am Ende der Levada liefen wir durch diverse Strassen bis an die Promenade. Taxi und Busverbindungen sind auch möglich.
Startpunkt Largo do Fonte in Monte an der Seilbahn (siehe hierzu auch Rother Wanderführer Ausgabe 2016 Tour 2)

Einkehrmöglichkeit in Monte bei der Seilbahn und anschließend in Funchal

Fazit: Anstrengende Wanderung mit Kletterpassagen mit wenig Puplikum und schöner Aussicht auf Funchal. Teilweise sehr steiler Abstieg. Viele umgestürzte Bäume, Weg ist rutschig. Länge 4 km, Höhenunterschied 450 m im Abstieg. Gehzeit 2,5 Stunden. Mai 2016
Laut meinen Infostand (Juni 2017) ist der Weg mittlerweile wegen diversen Unfällen gesperrt, was meines Erachtens auch richtig wäre. Bitte informieren.

Haftungsausschluss: Alle Angaben auf den folgenden Seiten sind nach bestem Wissen, Gewissen und Sorgfalt gemacht. Eine Garantie für die Richtigkeit kann nicht gegeben werden, eine Haftung auf Grund der Inhalte wird deshalb ausgeschlossen. Die Verwendung der Informationen erfolgt auf eigenes Risiko. Für Unfälle, welche eventuell auf unsere Informationen zurück zu führen wären, wird nicht gehaftet.
Bergwandern, Bergsteigen und Klettern sind potentiell gefährliche Aktivitäten. Jeder Wanderer muss selbst entscheiden, ob das von ihm angestrebte Ziel seinen bergsteigerischen Fähigkeiten entspricht. Er hat sich vor Beginn der Tour über die aktuellen Wetterverhältnisse und den Schwierigkeitsgrad der Tour zu informieren und selbst zu entscheiden, ob diese Tour seinen Fähigkeiten entspricht
Die Vorschläge auf diesen Seiten bedeuten nicht, dass das Ziel leicht erreichbar ist, unvorhergesehene Wetter-Ereignisse können den harmlosesten Weg unpassierbar machen! Das gilt für jede Höhenlage. Es können auch mittlerweile der Track, oder Teilstrecken dieses Tracks gesperrt sein.

1 comment

  • Foto von luisfreitas

    luisfreitas 10.07.2017

    Hi derfeger,
    Thanks for the upload.
    This is a great hike and you can also do three small detours along the way to visit some waterfalls.
    Unfortunately this area was affected by fires in the summer of 2016.
    The path is dangerous, closed and the trees are burned. So for now we'll have to give mother nature some time to recover from its wounds.

You can or this trail