mondim
663 80 0
  • Foto von Alpenpfad + Eichhornpfad bei der Burg Tannenberg (Waldhessen)
  • Foto von Alpenpfad + Eichhornpfad bei der Burg Tannenberg (Waldhessen)
  • Foto von Alpenpfad + Eichhornpfad bei der Burg Tannenberg (Waldhessen)
  • Foto von Alpenpfad + Eichhornpfad bei der Burg Tannenberg (Waldhessen)
  • Foto von Alpenpfad + Eichhornpfad bei der Burg Tannenberg (Waldhessen)
  • Foto von Alpenpfad + Eichhornpfad bei der Burg Tannenberg (Waldhessen)

Schwierigkeitsgrad   Moderat

Koordinaten 254

Uploaded 17. März 2012

Recorded März 2012

-
-
423 m
297 m
0
1,8
3,6
7,29 km

angezeigt 2126 Mal, heruntergeladen 12 Mal

bei Nentershausen, Hessen (Deutschland)

Wir wandern auf einem schmalen Pfad bei der Burg Tannenberg oberhalb von Nentershausen. Aufgrund der Kürze der Wanderung bezeichne ich die Strecke als Spaziergang. Einkehren können wir in der Saison von März bis Oktober in der Herberge der Burg Tannenberg. Hier gibt es Speis und Trank zur Stärkung und Genuß.

Start des Spaziergangs ist oberhalb von Nentershausen am Wanderparkplatz der etwas außerhalb des Ortes an der Kreisstraße 71, die zur B 400 und zur BAB 4 Richtung Eisenach führt. Zuerst gehen wir auf einem breiten Forstweg bis zur Abzweigung des Alpenpfades, der auf schmalen Pfad (etwas Trittsicherheit erforderlich) die Steilhänge des Tales bei der Burg Tannenberg umrundet. Später stoßen wir auf eine breite Wegkreuzung, wo der schmale Pfad in den Eichhornpfad mündet. Am Ende des Eichhornpfades blicken wir auf das Sägewerk von Nentershausen. Unvermittelt kommen wir zu einer Teerstraße und wir gehen wieder bergauf am Friedhof und der überdimensionierten Friedhofshalle vorbei. Hier gibt es z.B. einen ausgewiesenen Parkplatz für den Pfarrer und den Organisten. Unser Spazierweg kommt zu einem Ende indem wir in das Tal vor der Burg Tannenberg absteigen. Der Weg führt steil bergan und erklimmt die aussichtreiche Höhe der Burg. Hier können wir uns in mittelalterlicher Atmosphäre stärken und erreichen in wenigen Minuten wieder unseren Ausgangspunkt am Wanderparkplatz.

Kommentare

    You can or this trail