tom_ac
  • Foto von Eifelsteig Etappe 1 - Kornelimünster - Roetgen
  • Foto von Eifelsteig Etappe 1 - Kornelimünster - Roetgen
  • Foto von Eifelsteig Etappe 1 - Kornelimünster - Roetgen
  • Foto von Eifelsteig Etappe 1 - Kornelimünster - Roetgen
  • Foto von Eifelsteig Etappe 1 - Kornelimünster - Roetgen

Schwierigkeitsgrad   Moderat

Zeit  5 Stunden 15 Minuten

Koordinaten 2323

Uploaded 28. Juni 2012

Recorded Mai 2012

-
-
459 m
147 m
0
3,6
7,1
14,26 km

angezeigt 2260 Mal, heruntergeladen 8 Mal

bei Kornelimünster, Nordrhein-Westfalen (Deutschland)

Ausgangspunkt:
Das Paar Steinstiefel am Korneliusmarkt - Parken kann man in Kornelimünster auf dem Markt.

Einkehrmöglichkeit:
- zahlreiche Bänke und Rastplätze mit tollen Aussichten

Beschreibung:
Start der Wanderung ist der historische Ortskern von Kornelimünster. Hier direkt an der Inde befindet sich ein steinerner Startpunkt in Form zweier Wanderschuhe in die man sogar rein steigen kann. Ein prima Start!
Über den Markt verläßt der Weg den ort und schon am Ortsausgang verläuft der Weg flach und parallel zum Vennbahnweg. Hier verläuft die Wegführung auch in der Nähe der Schlauser Mühle direkt am alten Vennbahnviadukt drunter durch und direkt steil rauf bis aufs Bahnniveau. Ab Hahn geibt es entlang des Weges sehr häufig alte Kalköfen zu sehen, die leider nicht mehr begehbar sind, alleine schon aus Gründen der Einsturzgefahr. In Walheim sind diese sogar in den Boden eingelassen und sehen aus wie Raketensilos. Entlang des Freizeitgeländes geht es nun über Friesenrath und rauf in den Wald, und so geht es weiter bis nach Rott. Unweit befindet sich das Struffelt Venn, welches mit seinem Heidebewuchs
und dieser Urtümlichkeit wohl jeden Wanderer begeistert. zu dessen Fuße liegt die Dreilägerbachtalsperre, die nach kurzem, aber steilem Abstieg zur kurzen Rast einläd. Es geht weiter über gut befestigte Wege, am Stockläger vorbei bis wir wieder auf den Vennbahnweg treffen, der uns bis zur Bahnanlage in roetgen begleitet.

Kommentare

    You can or this trail