Schwierigkeitsgrad   Moderat

Koordinaten 407

Uploaded 3. September 2012

Recorded September 2012

-
-
2.048 m
1.197 m
0
3,1
6,1
12,22 km

angezeigt 891 Mal, heruntergeladen 2 Mal

bei Postlehen, Styria (Austria)

Die Ursprungalm ist der Ausgangspunkt dieser Wanderung. Ca. eine Stunde führt der Weg bergauf bevor man sich die Belohnung, den atemraubende Blick auf die Giglachseen, abholen kann. Entlang der Giglachsee führt der Weg Nr. 776 vorbei an der Ignaz Matthis Hütte. Am Ende des Sees trifft man auf den Weg Nr. 775, wo wir auf die Überreste von verfallenen Almhütten und Spuren der Bergknappen stoßen, welche uns in die Zeit des Bergbaus zurückführen. Noch ein kurzer Blick zurück auf das Giglachkar mit dem mäandernden Bach – doch schon geht’s weiter durch einen Latschensteig und entlang der Bergfalten bis zum Murspitzsattel. Der Duisitzkarsee blinzelt uns schon zu - steil bergab im Lärchenwald haben wir den See auch bald erreicht und bestaunen die Bergwelt, die sich im See wiederspiegelt. Vorbei an der Duisitzkarseehütte und der Fahrlechhütte führt der letzte Abstieg zu unserem Endpunkt dieser Wanderung, die Eschachalm.

Kommentare

    You can or this trail