• Foto von Die Rombach-Hochflächen und Siegwinden
  • Foto von Die Rombach-Hochflächen und Siegwinden
  • Foto von Die Rombach-Hochflächen und Siegwinden
  • Foto von Die Rombach-Hochflächen und Siegwinden
  • Foto von Die Rombach-Hochflächen und Siegwinden
  • Foto von Die Rombach-Hochflächen und Siegwinden

Schwierigkeitsgrad   Schwer

Koordinaten 939

Uploaded 20. April 2014

Recorded April 2014

-
-
401 m
192 m
0
6,6
13
26,5 km

angezeigt 690 Mal, heruntergeladen 2 Mal

bei Bad Hersfeld, Hessen (Deutschland)

Dieser Rundkurs führt von Bad Hersfeld aus zunächst Fulda-aufwärts, um dann über die Rombach-Hochflächen des Fulda-Haune-Tafellandes in das Haunetal zu wechseln. Dabei müssen im Wechsel kurze aber knackige Steigungen ebenso wie teils 10%ige Abfahrten absolviert werden.
Während der erste Abschnitt entlang der Fulda auf dem Fuldaradweg R1 verläuft, erfolgt der Wechsel ins Haunetal über eine wenig befahrene, schmale Landstraße. Es geht hügelig über Hilperhausen und Holzheim durch Felder und Wiesen - die Rombach-Hochflächen.

In Holzheim angekommen, erfolgt eine schnelle Abfahrt bis an die Haune bei Neukirchen. Nun folgt man der Haune flussabwärts (in Fahrtrichtung nach links) auf dem Hauneradweg, der hier ebenfalls auf einer kaum befahrenen Landstraße verläuft.

Nun könnte man dem Haunetalradweg praktisch ohne weitere Anstiege bis nach Bad Hersfeld folgen.
Doch spannender ist es, kurz vor Odensachsen, direkt vor der Überquerung der Bahngleise nach links der Beschilderung nach Siegwinden zu folgen. Dabei verlässt man die Landstraße und es geht auf einer schmalen einsamen Straße serpentinenartig moderat aber andauernd bergauf. Man folgt dabei einem beschaulichen kleinen Bach direkt am Waldrand. Die Strecke schlängelt sich mal über die Wiesen, mal durch den Wald hinauf bis nach Siegwinden.

Siegwinden besteht aus wenigen Häusern und einigen Holzhütten. Es handelt sich um ein Freizeitheim und Missionswerk mit Bolzplatz, Volleyballplatz, Spielplatz, Grillhütte etc. Das Örtchen liegt direkt am Waldrand, abseits von anderen Ortschaften. Man hat auch einen Fernblick über das Fuldatal.

Von Siegwinden aus führt die Strecke nun in den Wald hinein. Über mehrere Kilometer idyllischen Waldweges geht es nun über den Johannesberg bis zum gleichnamigen Stadtteil Bad Hersfelds. Von dort ist es eine längere Abfahrt bis zurück an die Fulda und den Kurpark Bad Hersfelds, wo die Runde begann.

View more external

Kommentare

    You can or this trail