Harzhexe
50 8 42

Schwierigkeitsgrad   Schwer

Zeit  8 Stunden 12 Minuten

Koordinaten 2351

Uploaded 12. September 2014

Recorded September 2014

-
-
718 m
281 m
0
6,6
13
26,21 km

angezeigt 1164 Mal, heruntergeladen 10 Mal

bei Ilsenburg, Sachsen-Anhalt (Deutschland)

Wir gehen vom Parkplatz Ilsetal in das Ilsetal hinein und biegen nach kurzem Weg auf einen steilen Pfad bergan rechts ab zum 2,5 km entfernten Froschfelsen. Von hier gehen wir zur ca. 3,5 km entfernten Taubenklippe mit herrlicher Aussicht. Das Kruzifix als nächste Stempelstelle erreichen wir über den alten Grenzweg. Nach einem kurzen Anstieg sind wir wieder auf dem Grenzweg mit den typischen Betonplatten des Kollonnenweges und erreichen als nächstes die Rangerstation mit der Möglichkeit einer ersten Stärkung. Als Abkürzung zur Stempelsbuche wählten wir einen nicht eingezeichtneten Wanderweg, der sich eine ganze Weile sehr gut laufen lässt, dann jedoch plötzlich aufhört. Durch Dickicht erreichen wir wieder eine Schotterstraße, die nun bergab direkt zur Stempelsbuche führt. Der folgende sehr steinige Heinrich-Heine-Weg führt uns nun zur Bremer Hütte an den Ilsefällen. Über den Jagdweg bergauf erreichen wir nach winiger Zeit die Plessenburg, ein ehemaliges Forsthaus, bei dem wiederum die Möglichkeit zur Stärkung besteht. Danach laufen wir Richtung Ilsenstein vorbei an den Paternoster-Klippen. Vom "Ilsenstein" hat man einen phantastischen Ausblick in das Ilsetal und zum Brocken. Zum Abschluss laufen vorbei an der Prinzessin-Ilse-Quelle auf teils sehr steilen Pfad hinab ins Tal zum Parkplatz.

Kommentare

    You can or this trail